Sie sind hier: Startseite Die Fakten Nachrichten Platin unter unseren Füßen

Platin unter unseren Füßen

28-01-2010
Eine neue Fotobroschüre zeigt eindrücklich, wie Gemeinden in Südafrika vom Platin- und Palladium-Abbau betroffen sind.

Platin und Palladium sind Metalle, die für Elektronische Geräte wie Computer oder Handys genutzt werden. Das meiste Platin und ein bedeutender Teil des Palladiums werden in Südafrika abgebaut, wo zahlreiche Dörfer stark von den Auswirkungen des Abbaus durch Firmen wie Anglo Platinium betroffen sind. Die Fotobroschüre enthält eine Zusammenstellung von Bildern, die von Bewohnern der betroffenen Gemeinden selbst aufgenommen wurden. Mit einer kleinen, günstigen Kamera dokumentierten sie die Auswirkungen des Abbaus und kommentierten diese (im Text ins Englische übersetzt).

Viele Anwohner kämpfen noch immer für ihr Recht und viele von ihnen wurden während des Protestes verhaftet oder bedroht. Diese Broschüre wird von Gemeindemitgliedern genutzt, um die Auswirkungen deutlich zu machen und wurde in den betroffenen Gegenden weit verteilt.
Ende 2007 hat SOMO eine Studie zum Abbau von Platin und Palladium in Südafrika erstellt. Die Fotobroschüre ist eine der Folgeaktivitäten die aus dieser Untersuchung hervorgegangen sind.

Zur kompletten Studie Platinium under our feet (Englisch)

kop_demands.jpg

What do we want from the companies? See our demands

logo pif plus tekst