Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Nachrichten


Die Aktion "Ich will ein faires und grünes Handy" ist jetzt geschlossen. Die Postkarten sind den entsprechenden Firmen übergeben.


makeITfair ist ein europäisches Projekt, das sich mit der Elektronikindustrie, insbesondere mit der Produktion von elektronischen Konsumgütern wie Mobiltelefonen, Laptops und MP3-Playern, kritisch auseinandersetzt. Wir wollen junge Leute aus Europa über die miserablen Arbeitsbedingungen und die massiven Umweltprobleme informieren, die weltweit mit der Herstellung unserer Elektronikgeräte verbunden sind. 
Vor allem wollen wir junge Menschen dazu aufrufen, selbst aktiv zu werden, um diese Missstände zu verbessern. Gemeinsam können wir die großen Elektronikunternehmen dazu bringen, ihre Verantwortung wahrzunehmen und so die schlechten Arbeitsbedingungen und die verheerenden Umweltbelastungen in ihrer gesamten Produktionskette zu beseitigen.

Die Zeit für einen fairen Apple ist überreif

Die Zeit für einen fairen Apple ist überreif

Berlin/Bonn, 29. Nov. 2013 - Trotz Beitritt zur Fair Labor Association (FLA) im Januar 2012 gibt es bei vielen chinesischen Apple-Zulieferern keine wesentlichen Verbesserungen.

Mehr…

Apple fails in its responsibility to monitor suppliers

Apple fails in its responsibility to monitor suppliers

In its code of conduct, Apple claims that it requires its suppliers to uphold its workers’ basic human rights as understood by the international community, and to treat them with dignity and respect.

Mehr…

Report on mobile network operators in Hungary

Report on mobile network operators in Hungary

After makeITfair research on the corporate responsibility of mobile network operators in Sweden, Germany and Finland, there is now also a report on the conduct of Hungarian mobile network operators as far as human rights and sustainability practices are concerned.

Mehr…

kop_demands.jpg

What do we want from the companies? See our demands

logo pif plus tekst